Uta Rugner

Uta Rügner

Uta Rügner studierte Slavistik und Geschichte  und hat  darüber hinaus den Diplomstudiengang Kultur- und Medienmanagement absolviert. Sie leitete die Abteilungen  Marketing/Public Relations bei Tränenpalast Veranstaltungs GmbH, KULTURBRAUEREI GmbH und Kesselhaus GmbH. Im Auftrag des Auswärtigen Amtes und des Landes Berlin führte sie als Projekt- und Produktionsleiterin die „Russischen Kulturtage in Deutschland 03/04″, ein internationaler Kulturdialog, bundesweit durch. Sie berät Institutionen und Initiativen im Projektmanagement und der Mittelakquise,  kuratiert Musikevents  wie das Hoffest des Regierenden Bürgermeisters und den Karneval der Kulturen, koordiniert freie Festivals in den Bereichen, Film, Tanz und  interkultureller Dialog und arbeitet als Projekt- und Kulturmanagerin in der politischen und historischen Bildung.